Titelbild Stadtkapelle Bad Reichenhall Juni 2015
Titelbild Stadtkapelle Bad Reichenhall Juni 2015

Dirigent

Albert Galimzanov

Dirigent Albert Galimzanov (re.) 1.Vorstand Dieter Staller (li.)

Der 31-Jährige aus Taschkent in Usbekistan leitet seit 2015 die Stadtkapelle Bad Reichenhall. Er spielt selbst Klarinette und Saxophon. Seit 2004 lebt er in Deutschland, wo er an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf studierte. Nach erfolgreichem Diplomabschluss 2009 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater München und erwarb das Meisterklassendiplom.


Seit seiner frühen Studienzeit spielt Galimzanov in verschiedenen Orchestern und Ensembles, wie der Philharmonie der Nationen, der Jungen Philharmonie Köln und dem Notabu Ensemble Neue Musik. Praxis im Dirigieren sammelte er beim Kurorchester Bad Kissingen, dessen stellvertretender Kapellmeister er wurde. Gleichzeitig leitete er die Besetzung Ballroom-Orchester (Big Band).

Nachdem er beim Polizeiorchester des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin ein Jahr mitgespielt hatte, kehrte Albert Galimzanov im Herbst 2014 nach Bayern zurück und übernahm die Klarinetten- und Saxophonklasse der Musikschule Inzell.

Mit der Stadtkapelle Bad Reichenhall arbeitet er seit Januar 2015. Langfristiges Ziel ist, die Anzahl der Musiker sowie der Spieltermine zu erhöhen. Außerdem will der Dirigent das Repertoire erweitern, damit die Kapelle Stücke für jeden Anlass und für jeden Zuhörer zu bieten hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz © Stadtkapelle Bad Reichenhall e.V.